AMC gibt 'Turn' eine letzte Saison, um die Revolution zu beenden

Die Fans der AMC-Serie 'Turn' werden sich freuen zu hören, dass die Serie eine letzte Saison bekommen wird, um die Revolution zu beenden. AMC hat beschlossen, die Serie nach vier Staffeln abzubrechen, aber die Fans werden eine letzte Saison bekommen, um die Revolution zu beenden. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Entscheidung und was es für die Fans bedeutet.

160726-turn.jpg

Was ist 'Turn'?

Turn ist eine amerikanische Fernsehserie, die von AMC produziert wird. Die Serie basiert auf dem Buch Washington's Spies von Alexander Rose und erzählt die Geschichte einer Gruppe von Agenten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges. Die Serie wurde 2014 erstmals ausgestrahlt und hat seitdem viele Fans gewonnen. undefined

Warum hat AMC die Serie abgebrochen?

Laut AMC hat die Entscheidung, die Serie abzubrechen, nichts mit der Qualität der Serie zu tun. Stattdessen hat AMC beschlossen, dass es an der Zeit ist, die Serie zu beenden, um Platz für neue Projekte zu schaffen. Die Entscheidung wurde getroffen, nachdem die vierte Staffel im April 2017 ausgestrahlt wurde.

Was bedeutet das für die Fans?

Die Fans von Turn werden sich freuen zu hören, dass sie eine letzte Saison bekommen werden, um die Revolution zu beenden. Die letzte Saison wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 ausgestrahlt werden und die Fans werden in der Lage sein, die Geschichte zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen. Es wird auch einige Überraschungen geben, da die Macher der Serie versprechen, dass die letzte Saison 'episch' sein wird.

Was ist die Reaktion der Fans?

Die Fans von Turn sind begeistert, dass sie eine letzte Saison bekommen, um die Revolution zu beenden. Viele Fans haben sich auf Twitter und anderen sozialen Medien ausgetauscht, um ihre Freude über die Entscheidung zu teilen. Es gibt auch einige Fans, die enttäuscht sind, dass die Serie abgebrochen wird, aber die meisten sind froh, dass sie eine letzte Saison bekommen, um die Geschichte zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen.

Fazit

AMC hat beschlossen, die Serie 'Turn' nach vier Staffeln abzubrechen, aber die Fans werden eine letzte Saison bekommen, um die Revolution zu beenden. Die letzte Saison wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 ausgestrahlt werden und die Fans werden in der Lage sein, die Geschichte zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen. Die Fans sind begeistert, dass sie eine letzte Saison bekommen, um die Revolution zu beenden, und die Macher der Serie versprechen, dass die letzte Saison 'episch' sein wird.

FAQ

  • Was ist 'Turn'?
    Turn ist eine amerikanische Fernsehserie, die von AMC produziert wird. Die Serie basiert auf dem Buch Washington's Spies von Alexander Rose und erzählt die Geschichte einer Gruppe von Agenten des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges.
  • Warum hat AMC die Serie abgebrochen?
    Laut AMC hat die Entscheidung, die Serie abzubrechen, nichts mit der Qualität der Serie zu tun. Stattdessen hat AMC beschlossen, dass es an der Zeit ist, die Serie zu beenden, um Platz für neue Projekte zu schaffen.
  • Was bedeutet das für die Fans?
    Die Fans von Turn werden sich freuen zu hören, dass sie eine letzte Saison bekommen werden, um die Revolution zu beenden. Die letzte Saison wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 ausgestrahlt werden und die Fans werden in der Lage sein, die Geschichte zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen.

AMC hat die richtige Entscheidung getroffen, indem es den Fans eine letzte Saison gibt, um die Revolution zu beenden. Die letzte Saison wird voraussichtlich im Frühjahr 2018 ausgestrahlt werden und die Fans werden in der Lage sein, die Geschichte zu einem befriedigenden Abschluss zu bringen. Weitere Informationen zur Serie finden Sie auf der AMC-Website und auf Twitter.

Teile Mit Deinen Freunden: