Golden Globes 2019: Alle Gewinner und Verlierer

Die Golden Globes 2019 sind vorbei und es war eine Nacht voller Überraschungen. Viele der Favoriten haben gewonnen, aber es gab auch einige unerwartete Gewinner und Verlierer. Wir haben alle Gewinner und Verlierer der Golden Globes 2019 zusammengefasst.

Danai Gurira, Nicole Kidman, Lady Gaga

Gewinner der Golden Globes 2019

Die Gewinner der Golden Globes 2019 waren: undefined

Emily Blunt
  • Beste Dramaserie: The Americans
  • Beste Komödie oder Musical: The Kominsky Method
  • Bester Film (Drama): Bohemian Rhapsody
  • Bester Film (Komödie oder Musical): Green Book
  • Bester Animationsfilm: Spider-Man: Into the Spider-Verse
  • Bester Regisseur: Alfonso Cuarón (Roma)
  • Bester Hauptdarsteller (Drama): Rami Malek (Bohemian Rhapsody)
  • Bester Hauptdarsteller (Komödie oder Musical): Christian Bale (Vice)
  • Beste Hauptdarstellerin (Drama): Glenn Close (The Wife)
  • Beste Hauptdarstellerin (Komödie oder Musical): Olivia Colman (The Favourite)
  • Bester Nebendarsteller: Mahershala Ali (Green Book)
  • Beste Nebendarstellerin: Regina King (If Beale Street Could Talk)
  • Bester fremdsprachiger Film: Roma
  • Bestes Drehbuch: Green Book
  • Beste Filmmusik: A Star Is Born
  • Bester Filmsong: 'Shallow' (A Star Is Born)

Verlierer der Golden Globes 2019

Die Verlierer der Golden Globes 2019 waren:

  • Beste Dramaserie: Killing Eve
  • Beste Komödie oder Musical: The Marvelous Mrs. Maisel
  • Bester Film (Drama): A Star Is Born
  • Bester Film (Komödie oder Musical): Crazy Rich Asians
  • Bester Animationsfilm: Isle of Dogs
  • Bester Regisseur: Bradley Cooper (A Star Is Born)
  • Bester Hauptdarsteller (Drama): Bradley Cooper (A Star Is Born)
  • Bester Hauptdarsteller (Komödie oder Musical): Lin-Manuel Miranda (Mary Poppins Returns)
  • Beste Hauptdarstellerin (Drama): Lady Gaga (A Star Is Born)
  • Beste Hauptdarstellerin (Komödie oder Musical): Emily Blunt (Mary Poppins Returns)
  • Bester Nebendarsteller: Timothée Chalamet (Beautiful Boy)
  • Beste Nebendarstellerin: Rachel Weisz (The Favourite)
  • Bester fremdsprachiger Film: Cold War
  • Bestes Drehbuch: Vice
  • Beste Filmmusik: First Man
  • Bester Filmsong: 'All the Stars' (Black Panther)

Gewinner und Verlierer der Golden Globes 2019 im Vergleich

Die Golden Globes 2019 waren eine Nacht voller Überraschungen. Viele der Favoriten haben gewonnen, aber es gab auch einige unerwartete Gewinner und Verlierer. Im Folgenden finden Sie eine Tabelle mit den Gewinnern und Verlierern der Golden Globes 2019 im Vergleich.

Kategorie Gewinner Verlierer
Beste Dramaserie The Americans Killing Eve
Beste Komödie oder Musical The Kominsky Method The Marvelous Mrs. Maisel
Bester Film (Drama) Bohemian Rhapsody A Star Is Born
Bester Film (Komödie oder Musical) Green Book Crazy Rich Asians
Bester Animationsfilm Spider-Man: Into the Spider-Verse Isle of Dogs
Bester Regisseur Alfonso Cuarón (Roma) Bradley Cooper (A Star Is Born)
Bester Hauptdarsteller (Drama) Rami Malek (Bohemian Rhapsody) Bradley Cooper (A Star Is Born)
Bester Hauptdarsteller (Komödie oder Musical) Christian Bale (Vice) Lin-Manuel Miranda (Mary Poppins Returns)
Beste Hauptdarstellerin (Drama) Glenn Close (The Wife) Lady Gaga (A Star Is Born)
Beste Hauptdarstellerin (Komödie oder Musical) Olivia Colman (The Favourite) Emily Blunt (Mary Poppins Returns)
Bester Nebendarsteller Mahershala Ali (Green Book) Timothée Chalamet (Beautiful Boy)
Beste Nebendarstellerin Regina King (If Beale Street Could Talk) Rachel Weisz (The Favourite)
Bester fremdsprachiger Film Roma Cold War
Bestes Drehbuch Green Book Vice
Beste Filmmusik A Star Is Born First Man
Bester Filmsong 'Shallow' (A Star Is Born) 'All the Stars' (Black Panther)

FAQ

  • Wer waren die Gewinner der Golden Globes 2019?
    Die Gewinner der Golden Globes 2019 waren The Americans, The Kominsky Method, Bohemian Rhapsody, Green Book, Spider-Man: Into the Spider-Verse, Alfonso Cuarón (Roma), Rami Malek (Bohemian Rhapsody), Christian Bale (Vice), Glenn Close (The Wife), Olivia Colman (The Favourite), Mahershala Ali (Green Book), Regina King (If Beale Street Could Talk), Roma, Green Book, A Star Is Born und 'Shallow' (A Star Is Born).
  • Wer waren die Verlierer der Golden Globes 2019?
    Die Verlierer der Golden Globes 2019 waren Killing Eve, The Marvelous Mrs. Maisel, A Star Is Born, Crazy Rich Asians, Isle of Dogs, Bradley Cooper (A Star Is Born), Lin-Manuel Miranda (Mary Poppins Returns), Lady Gaga (A Star Is Born), Emily Blunt (Mary Poppins Returns), Timothée Chalamet (Beautiful Boy), Rachel Weisz (The Favourite), Cold War, Vice, First Man und 'All the Stars' (Black Panther).
  • Welcher Film hat die meisten Golden Globes gewonnen?
    Der Film, der die meisten Golden Globes gewonnen hat, ist Bohemian Rhapsody mit vier Auszeichnungen. Es gewann den Preis für den besten Film (Drama), den besten Hauptdarsteller (Drama), den besten Filmsong und den besten Schnitt.

Die Golden Globes 2019 waren eine Nacht voller Überraschungen. Viele der Favoriten haben gewonnen, aber es gab auch einige unerwartete Gewinner und Verlierer. Wir hoffen, dass Sie mit unserer Zusammenfassung der Gewinner und Verlierer der Golden Globes 2019 einen besseren Einblick in die Veranstaltung erhalten haben. Weitere Informationen zu den Golden Globes 2019 finden Sie auf goldenglobes.com und IMDb.

Teile Mit Deinen Freunden: